UNTERNEHMEN

Nachdem Ralf Ludwig 1994 die Meisterprüfung im Estrichlegehandwerk absolvierte, gründete er 1995 das Unternehmen.
Mit der Meisterprüfung im Parkettlegerhandwerk wurde das Leistungsspektrum 1998 um einen Geschäftszweig erweitert. Um höchste Qualitätsstandards und alle technischen Anforderungen zu erfüllen, nehmen Inhaber und Mitarbeiter seither immer wieder an Seminaren und Weiterbildungsmaßnamen teil.

Die Schwerpunktausrichtung des Unternehmens liegt in der Erstellung und Sanierung kompletter Fußbodenkonstruktionen. Der Innungsbetrieb, der außerdem Mitglied in der bayerischen Bauakademie Feuchtwangen ist, beschäftigt dazu vier feste Mitarbeiter und mehrere freie Mitarbeiter.

Das typische Einsatzgebiet der Firma erstreckt sich von München über das gesamte Oberland bis in’s angrenzende Tirol. Auf Kundenwunsch sind aber auch weiter entfernte Einsatzorte problemlos möglich.  

Dabei werden kleinere Badumbauten ebenso schnell und sorgsam erledigt, wie Einfamilien-, Doppel- und Mehrfamilienhäuser oder große Wohnanlagen.